Hallo und herzlich willkommen

zum KiGo 3.1 Freunde-Aktion-Gott


Wir treffen uns jeden Sonntagmorgen ab 10:10 Uhr
parallel zum Gottesdienst. Wir sind ein buntgemischter
Haufen, bei denen Freunde, Aktion und Gott nicht fehlen dürfen.

Freunde
Angenommen sein und füreinander da sein.
Miteinander reden und lachen,
aber auch weinen und trösten.
Einander Mut machen und helfen.

Aktion
Zusammen singen, beten,
spielen, basteln, malen, reden,
Geschichten aus der Bibel hören
oder auch nachspielen, rätseln
und vieles mehr…

Gott
Jeder Mensch ist ein von Gott
geliebtes und einmaliges Geschöpf.
Gott sehnt sich nach uns und möchte unser Freund sein.
Sein Wort in der Bibel hat noch heute Gültigkeit und
für unser Leben weitreichende Bedeutung.

Nach einem offenen und spielerischen Anfang mit einem kurzen Input für alle Altersgruppen geht es in altersspezifische Kleingruppen.
Wir haben derzeit folgende Kleingruppen:
Krabbelgottesdienst 0-3 Jahre mit einer Begleitperson
(jeden 1. und 3. Sonntag im Monat im Bistro)
Minikids ab 4 Jahre
1.-3. Klasse
4.-6. Klasse

Jeden 3. Sonntag im Monat beginnt der KiGo im Gottesdienstraum, denn dann heißt es "Klein und Groß - gemeinsam geht`s los!". Kinder und Erwachsene beginnen an diesem Sonntag gemeinsam den Gottesdienst und erleben dadurch eine besondere Zeit der Gemeinschaft, die das Zusammenleben der Gemeinde stets bereichert.

Du bist hier richtig!
Du bist Gott wichtig!
Wir freuen uns auf DICH!

Deine Kigo Mitarbeiter


Unsere nächsten Termine:

24.03.2019 | 10:15 Uhr

Gottesdienst und Kindergottesdienst

"Die letzten 24 Stunden von Jesus
- Das jüdische Verhör"
Predigt: Pastor Christoph Staub



Ort: Sandershäuser Straße 19

27.03.2019 | 16:00 Uhr

Treffpunkt Bibel

Verfolgte Christen und gewaltloser Widerstand (Matthäus 5, 44 und Römer 12, 14)

Ort: Sandershäuser Straße 19

31.03.2019 | 10:15 Uhr

Gottesdienst und Kindergottesdienst

"Die letzten 24 Stunden von Jesus
- Das römische Verhör"
Predigt: Jörg Engelhardt

Ort: Sandershäuser Straße 19

03.04.2019 | 16:00 Uhr

Treffpunkt Bibel

Römisches Verhör: "Jesus, Barabbas und Pilatus" (Markus 15, 1-15 und Joh 18, 28-40)

Ort: Sandershäuser Straße 19