Minimäuse

Minimäuse

Jeden Mittwochmorgen treffen sich  Eltern mit ihren kleinen Kindern zum Spielkreis. Nach einer Zeit des Ankommens und Spielens setzen wir uns an den Tisch und lassen uns unsere selbstmitgebrachten Snacks als kleine Zwischenmahlzeit schmecken. Danach treffen wir uns im Sitzkreis  und Singen und Spielen gemeinsam. Die Kinder erkennen die immer wiederkehrenden Lieder, Reime und Fingerspiele. Rituale und Wiederholungen sind für Kleinkinder sehr wichtig, sie brauchen es um zu lernen. Durch den geistlichen Inhalt in  Liedern und Spielen und durch kurze biblische Geschichten, können auch die Kleinen unseren Gott der Liebe kennenlernen.

Kreative und aktive Spiele und Beschäftigungen bieten den kleinen Kindern Abwechslung und die Möglichkeit in engem Kontakt mit ihrer Bezugsperson zu sein. Väter oder Großeltern sind auch herzlich willkommen!

Passend zu den Jahreszeiten und Festen im Kirchenjahr gibt es immer wieder kleine Bastelangebote.

Aber auch für dich als Mama ist etwas dabei: Jeden 1. Mittwoch im Monat frühstücken wir gemeinsam und es gibt eine kurze Andacht für dich. Außerdem wollen wir uns in unregelmäßigen Abständen mit  Themen aus unserem Mamaalltag beschäftigen. Z.B. Kommunikation mit Kleinkindern, Entwicklungsschritte, Babymassage, etc….

Wenn dein Kind zu diesem Zeitpunkt in der Regel schläft (vielleicht schläft es ja auch in der Trage oder in unserem gemütlichen Babynestchen?), dann sind diese Themenstunden oder das Frühstück vielleicht das Richtige für dich.

Wir freuen uns über Zuwachs bei den Minimäusen!

Das Angebot ist kostenlos und unverbindlich. Für weitere Fragen melde dich gerne bei Olga Schmidt (olga.90@freenet.de)